Zur Blog-Übersicht

Suchmaschinen Optimierung (SEO)

Machen Sie die Suchmaschine zu Ihrem Verbündeten

Sie möchten bei Suchmaschinen wie Google weit vorne erscheinen? Wir sagen: Grundsätzlich ist alles möglich. Einsprungsseiten wie diese früher oftmals generiert wurden, führen heute jedoch nicht mehr zum Erfolg. Man kann jedoch bereits schon sehr einfach die eigene Website ohne massive technische Kenntnisse etwas optimieren.

Die ersten und einfachsten Schritte für eine Optimierung können folgendes umfassen:

  1. Nehmen Sie sich viel Zeit, um die für Ihr Angebot wichtigsten Suchbegriffe (Schlüsselwörter, engl. “Keywords”) herauszufinden:
    • Fragen Sie Freunde und Bekannte, mit welchen Suchbegriffen sie suchen würden
    • Recherchieren Sie in Keyword-Datenbanken, welche Suchbegriffe am häufigsten verwendet werden
    • Berücksichtigen Sie unterschiedliche Schreibweisen, Singular/Plural sowie Synonyme
    • Schauen Sie in die Meta-Angaben der Websites Ihrer Konkurrenz an
    • Werten Sie regelmässig mittels Logfile-Analysen aus, mit welchen Suchbegriffen Besucher über Suchmaschinen auf Ihre Seite gelangt sind.
  2. Bei Themen mit grosser Konkurrenz bzw. Suchbegriffen mit grossen Trefferzahlen sollten Sie sich auf Kombinationen von Schlüsselwörtern konzentrieren. Für ein einzelnes Keyword ein Top-Ranking zu erzielen ist sehr schwierig, und zudem ist nicht gewährleistet, dass Nutzer, die so allgemein suchen, genau das suchen, was Ihre Website bietet.Für Zwei- oder Drei-Wort-Kombinationen von Suchbegriffen ist es leichter, auf die vorderen Plätze zu kommen, und Suchende, die Ihre Website auf diese Weise finden, sind eher Ihrer Zielgruppe zuzurechnen und leichter als Kunden zu gewinnen.
  3. Bringen Sie nicht alle Keywords auf allen Seiten unter, sondern optimieren Sie jede einzelne Seite nur für einige wenige davon.
  4. Achten Sie darauf, dass Ihre wichtigsten Suchbegriffe an folgenden Stellen vorkommen:
    • im Seitentitel
    • in Überschriften
    • im Seiteninhalt
    • in Datei- oder Verzeichnisnamen
    • in Linktexten
    • in den Meta-Angaben

Wichtig ist jedoch, dass man es nicht überteibt. Zuviel des Guten kann von Suchmaschinen negativ gewertet werden (SPAM). Beachten Sie auch, dass Sie zudem schnell einen unseriösen Eindruck auf Ihre Besucher machen.

Haben wir Ihr Interesse für die Suchmaschinen Optimierung geweckt? Wir zeigen Ihnen gerne alle Möglichkeiten auf. Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

KURZER AUSZUG AUS UNSEREM KUNDENPORTFOLIO

Carlsberg Group

Universtität Bern

REKA Genossenschaft

isolutions

vereinigung bernischer anästhesiologen vba

expo event.live communication verband schweiz

universitäre psychiatrische dienste

innovationsdorf bern

Gemeinde Eich, Luzern

swiss bipolar - schweizerische gesellschaft für bipolare störungen

green golfreisen ag

kaospilots switzerland